Ausbildungsprogramm 2016/2017

Nach der toll besuchten Infoveranstaltung wollen wir euch auf die anstehenden Termine in diesem Semester hinweisen. Unser Ausbildungsprogramm bietet eine Bandbreite von Vorlesungen, Seminaren und Hospitationen zum Themengebiet Asyl- und Ausländerrecht an. Wir würden uns freuen, euch in einigen Veranstaltungen

Markt der Möglichkeiten

Am Donnerstag und Freitag ist die RLC Trier mit einem Stand auf dem Markt der Möglichkeiten an der Uni vertreten. Falls Ihr Fragen an uns habt oder bei uns mitarbeiten wollt, dann kommt doch einfach morgen oder übermorgen mal an

Beginn der Beratung

Die Refugee Law Clinic Trier e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, gegründet Ende 2014 von Trierer Studierenden, Promovenden und sonstigen Aktiven, der Flüchtlingen und Asylsuchenden eine erste kostenlose Beratung bei rechtlichen, administrativen oder sonstigen Fragen anbietet. Anfang August 2016 hat

DAAD unterstützt RLC Trier mit Hiwi-Stelle

Seit Anfang des Jahres fördert der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) die Refugee Law Clinic Trier durch die Finanzierung einer Hiwi-Stelle, die an Anika Natus vergeben wurde. Im Rahmen des „Welcome -Studierende engagieren sich für Flüchtlinge“-Programms des DAAD wird der Einsatz

Ausbildungsprogramm im Jahr 2016

Auch im neuen Jahr geht es mit unserem Ausbildungsprogramm weiter. Die Termine für die anstehenden Veranstaltungen findet Ihr hier: Die nächsten beiden Tutorien finden diesen Freitag, den 15.01.2016, um 10 Uhr in C-22 und am kommenden Montag, den 18.01.2016, von

Beginn der Tutorien der RLC Trier

An diesem Freitag, den 04.12.2015, findet von 11-13.15 Uhr in C9 ein Tutorium von Herrn Rechtsanwalt Kost im Asyl- und Flüchtlingsrecht statt. Ziel des Tutoriums ist es, das Asylrecht anhand einzelner ausgewählter Fälle in kleinen Gruppen zu vermitteln. Also kommt